PinkTee

blog
 

pink-tee-blog
Menu
kolumne kolumne
ladies locker ladies locker
gentlemens locker gentlemens locker
19th tee 19th tee
die autorin die autorin
werbung / tarife werbung / tarife
impressum impressum
kontakt kontakt
Werbung ID-FAB

Fiduconsult

Gaultier geht unter die Haut


Okay, es braucht ein wenig Mut, im Locker des traditionsreichen Privatclubs den bunten Flacon von Jean Paul Gaultiers «Le Male» Limited Edition 2013 auszupacken: Der Flakon, ein Männertorso, ist mintfarben und mit Tattoos übersät. Kalligrafische Adlerflügel unterstreichen dabei die hervortretenden Muskeln, ein weiteres Tattoo verbalsst in den Wölbungen der Nieren nach und nach und macht dem Parfüm wieder Platz.

Gaultiers «Le Male» Limited Edition 2013 ist ein Duft, der wahrlich unter die Haut geht. Und auf der Haut ein intensives Frischegefühl erzeugt – belebend, anregend und bereits beim Aufsprühen deutlich spürbar. Die frischen und aromatischen Aromen – Lavendel, Minze, Kardamom – wurden für diese Edition hervorgehoben. Die grünen Duftnoten – frisch geschnittener Rasen und Laub – erinnern auch nach der Dusche noch an die Erlebnisse der gerade absolvierten Golfrunde. Die Basisnoten Vanille, Moschus und Sandelholz aber sind unverändert zu riechen – genauso wie im Klassiker.

Die limitierte Sommeredition Jean Paul Gaultier «Le Male» ist im 125-ml-Flakon für rund 81 Franken erhältlich.

10. April 2013


Schnauz

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*